Stell dir folgende Situation vor:


In deinem Urlaub kamst du an einem alten Labor vorbei und glaubtest, es wäre verlassen. Du hast einen verdächtig aussehenden Hebel umgelegt, der natürlich einen Totenkopf drauf hatte. Ach ja, die Neugierde!


Durch diesen Hebel wurden nun aber einige Zombies, die im Keller gefangen waren, freigelassen. In einem weiteren Raum findest du drei Personen, die noch im Labor gearbeitet haben:
Einen Mechaniker, einen Laborassistenten und einen Professor.
Ihr alle müsst jetzt vor den Zombies fliehen. Aber, so wie das mit fast verlassenen, geheimen Laboren eben ist: Ihr befindet euch auf einem Berg, und euer einziger Weg zu entkommen führt über eine alte Hängebrücke.
Ihr lauft also los und kommt schnell bei der Brücke an, bevor die Zombies das Labor verlassen haben. Zum Glück habt ihr den Professor dabei, denn, schlau wie er ist, hat er ein paar Rechnungen für euch aufgestellt:
Der Professor weiß, dass die Zombies 17 Minuten brauchen um euch einzuholen. Außerdem hat er festgestellt, wie schnell ihr alle laufen könnt:
Du brauchst 1 Minute um die Brücke zu überqueren,
der Laborassistent braucht 2 Minuten,
der Mechaniker braucht 5 Minuten,
und der Professor braucht leider ganze 10 Minuten.
Außerdem ist die Brücke schon alt und kann daher nur 2 Personen gleichzeitig halten.
Da es inzwischen auch sehr dunkel geworden ist, traut ihr euch nur bei Licht rüber, um nicht in den tiefen Abgrund zu fallen. Blöderweise habt ihr nur eine einzige Lampe dabei.

Eure Aufgabe ist es also euch alle 4 zu retten, innerhalb von 17 Minuten die Brücke zu überqueren und hinter euch die Seile durchzuschneiden, um die Zombies zurück zu lassen.

Eure Zeit...läuft!

Und hast du es gelöst?


Wenn du die Zeiten eurer Personen einzeln zusammenrechnest braucht ihr bereits 18 Minuten. Ihr müssen also darauf achten, gemeinsam rüber zu gehen, und das möglichst zeitsparend.
Da ihr nur eine Lampe habt, müssen zwei Leute aber immer nahe beieinander bleiben um genug zu sehen, schließlich wollt ihr ja alle sicher ankommen.

Womit fängst du also an?

Ihr schickt zuerst die beiden schnellsten Läufer los: Dich und den Laborassistent. Da ihr gemeinsam rüberlaufen müsst, kostet euch das schon 2 Minuten.
Da du doch ein wenig schneller bist, läufst du nun mit der Lampe wieder zurück und verbrauchst dabei eine weitere, wichtige Minute.

Jetzt kommt der schwierige Teil: Du gibst dem Mechaniker die Lampe, und er hilft dem alten Professor über die wacklige Brücke. Sie sind das langsamste Team und brauchen ihre 10 Minuten.
Nun sind immerhin schon 3 Personen in Sicherheit, aber du steht noch im Dunklen, und die Zombies werden in 4 Minuten da sein!

Der Laborassistent schnappt sich also die Lampe und rennt zu dir zurück - weitere 2 Minuten.
Gemeinsam wagt ihr nun erneut den Lauf und rennt in den letzten 2 Minuten über die Brücke, während ihr die Zombies schon gefährlich nah hinter euch hören könnt.

Mit letzter Verzweiflung und Anstrengung schneidest du die Seile der Brücke hinter dir durch und: ihr seid gerettet.
Knappe Sache oder?


Hast du die Lösung gefunden oder vielleicht sogar einen anderen Weg?